Eine fließende Choreografie aus Yogapositionen (Asanas) wird zu einem Lied erarbeitet. Der Spass steht hier etwas mehr im Vordergrund als die perfekte Technik. Damit jedoch alle auch sicher in ihren Asanas stehen wird bei diesem Workshop zunächst im Warm-Up alles anatomisch korrekt aufgebaut, um den Flow genießen zu können. Zum Ende gibt es einen kleinen Entspannungsteil mit Savasana.

Erfahrung im Vinyasa Yoga sind für diesen Workshop von Vorteil.

Termin


10.02.2019

13:30 – 16:00 Uhr

Preis: 35€

JETZT BUCHEN