Worum geht es?

Mit unserer Yoga Detox Woche haben wir für Dich ein Programm erstellt, in dem es um Deine innere Reinigung, Deine Entgiftung und dem Loslassen von alten Mustern geht. Hier kannst Du Kraft tanken um beschwingt wieder durchzustarten. Mit einem gestärkten und gereinigten Körper, einem klaren, freien Geist und viel Lust auf innere Balance verleihst Du Dir Flügel.

In den Detox- Yogastunden setzen wir die Schwerpunkte auf Twists, Corework, Pranayama und Balancehaltungen, um gezielt das Detoxing anzukurbeln. Diese Schwerpunkte werden die Woche über in den offenen Yogaklassen des Studios angeboten und du kannst daher wählen wann und wohin du gehen möchtest. Andererseits erfährst Du in den restorativen Yogastunden Entspannung, Dehnung, Dein Denken bekommt mehr Weite, so dass Du bei Dir ankommst und Dich spürst. In den Meditationen geht es um Klarheit, Happiness und Selbstheilung. Beim lockeren Joggen durch die herrliche Natur mit Sascha regst Du die Fettverbrennung an und förderst die innere Reinigung, indem Entgiftungsorgane wie Haut, Leber und Nieren gut durchblutet werden.

Dir werden Themen begegnen wie:

* Core Booster- Stärke Deine Mitte
* Let’s Twist- Happy Stoffwechsel
* Yoga statt Cappuccino
* Detox yourself- Jeder Moment ein neuer Anfang
* Yin Yoga mit Twists zur Entgiftung und viiiiel Entspannung für Deinen Geist
* Lauf Dich frei
* Sundance detox Yoga Flow unter freiem Himmel

Zu Anfang des Programmes treffen wir uns in einer entspannten Runde um das Programm zu besprechen, uns auszutauschen und uns auf die kommenden Tage gemeinsam zu freuen und um eventuelle Fragen zu klären.

Anna Ingenbleek wird Dich durch diese Woche begleiten. Anna ist ausgebildete Vinyasa und Yin Yoga Lehrerin (Yoga Alliance) und großer Fan und Praktizierende des Ashtanga Yogas nach Pattabhi Jois. Durch Terramedus ausgezeichnet als Ayurveda-Massage-Therapeutin mit der Zusatzqualifikation in der ayurvedischen Ernährungslehre. Anna beschäftigt sich seit Langem mit dem Thema Ernährung, ist leidenschaftliche Köchin und Ausprobiererin und hat ihre Berufung im Yoga und der Hotellerie gefunden.

Alle köstlichen Rezepte sind von Anna für Dich nach den yogischen Prinzipien zusammengestellt, vegetarisch oder vegan.
Bitte streiche während Deiner Detoxwoche Alkohol, Nikotin, Kaffee und unnötige Medikamente von Deinem Speiseplan. Die einzelnen Rezepte und Anti Detox Drinks sind frei von Zucker, Weißmehl, Fleisch und Fisch damit Dein Körper die Möglichkeit hat, wirklich zu entgiften. Bereite Dich darauf vor, während dem Programm etwa 2 bis 3 Liter Flüssigkeit zu trinken (Wasser, Kräuter- und Grüner Tee, Zitronenwasser), um Giftstoffe gut abzutransportieren und die Entgiftungsorgane zu durchspülen.

Nach Deiner Anmeldung findest Du eine Einkaufsliste in Deinem Postfach, mit allen Lebensmitteln, die Du für die sieben Tage benötigst. Außerdem bekommst Du jeden Abend eine Mail mit den Rezepten für den nächsten Tag, Zubereitungstipps, einen Bericht, warum Yoga und Detox so gut zusammen passen, Infos zu den yogischen (Ernährungs-) Prinzipien und Tipps, wie Du Deine Detox Woche noch schöner gestalten kannst. Detox-Tees zum Selber machen, Massagen, mit denen Du Dir selbst etwas Gutes tun kannst und, und und…!

Alle können mitmachen: Ob neuer oder erfahrener Yogi, Entgiftungsguru oder Detoxmuffel….

Ich freue mich auf euch.
Anna

Preis inklusive Willkommensrunde und Yogaklasse am Begrüßungstag, Einführung in das Programm, alle Rezepte, tägliche Mail, Meditationen und Feel free Lauf:

Early Bird: 55€ (Bis zum 15.08.2018)

Regulär: 65€

JETZT BUCHEN

Die weiteren offenen Yogaklassen im Studio werden ganz regulär von deiner Kurskarte abgezogen.

Termin: 23.9.2018 – 30.09.2018
Treffen am 23.09.2018 um 14:30 Uhr in der Kula zur Willkommensrunde und folgender freien Yogaklasse.

* * *

Zum Reinschnuppern, ein Beispiel Tag, voilá:

Am Abend vorab erhältst Du Deinen Newsletter zum Folgetag. Also kannst Du gleich starten mit einem großen Glas Ingwer – Zitronenwasser. Das Rezept dazu hast Du schon erhalten. Und um nun die Kaffeemaschine lächelnd Kaffeemaschine sein zu lassen, übst Du erst einmal Kapalabhati, die Feueratmung, um Energie zu tanken für den Tag und um einen klaren Kopf zu bekommen. Ganz nebenbei hilfst Du mit dieser Atemtechnik Deinem Körper zu entgiften, doch das weißt Du schon Dank Deiner vergangenen Kapalabathi Praxis in einer der letzten tollen Yogastunden.

Weiter geht’s …. Es ist Wochenende, also auf zum Lauf um den Phönixsee mit Sascha. Was ein Gefühl danach nach hause zu kommen, in Vorfreude auf Dein Frühstück. Hmmmm was gibt es denn da? Mandelmilch-Blaubeer- Porridge mit Kokosflocken, köstlich.

Dein Tag hat so wunderbar begonnen. Zum Mittagessen gibt es einen Durchputz-Smoothie mit Gurke, Avocado und Löwenzahn. Die Avocado Dir dabei hilft zu entgiften. Ist gut für Herz-Kreislauf und läßt Deine Haut strahlen und Dich länger satt bleiben. Das dank ihrer wertvollen Vitamine und ungesättigten Fettsäuren.

Nachmittags geht’s zu Soulyoga. Mit der Matte unter dem Arm triffst Du auf die anderen Teilnehmer und los geht es in gewohnt, heimeliger Atmosphäre mit der Let’s Twist Yoga Sequenz, gefolgt von einer Abendmeditation.

Zum Abendessen gibt es ein ayurvedisches Mung Dal mit Gemüse.

Und falls Du immer noch nicht genug hast und lächelnd mit Deiner Lektüre für den kommenden Tag auf dem Sofa liegst, dann kannst Du Dich noch in Yoga Nidra üben.