Suprabhātam

Suprabhātam

mit Sabine

mit Sabine

Suprabhātam (Sanskrit: good morning)
Asana, Pranayama und Kriya Workshop mit Sabine

Suprabhātam
(Sanskrit: good morning)
Asana, Pranayama und Kriya Workshop mit Sabine

SAMSTAG
29.06.19

08:00 – 11:00 Uhr
35€

All Levels welcome!

Anmeldung unter: 
buero@soulyoga-dortmund.de 
oder direkt im Studio.

Mindestteilnehmer: 6

Anmeldung unter: 
buero@soulyoga-dortmund.de 
oder direkt im Studio.

Mindestteilnehmer: 6

Anmeldung unter: 
buero@soulyoga-dortmund.de 
oder direkt im Studio.

Mindestteilnehmer: 6

sabine-titelbildjpg-medium
Guter Morgen

Der Morgen ist eine gute Zeit, um Yoga zu üben. Wir sind ausgeruht und frisch. Das was der Tag bringen wird liegt noch vor uns. Wir haben unser System, Körper und Geist, gerade erst „hochgefahren“ und spüren noch die Ruhe der Nacht. Wir beginnen die Praxis am Morgen mit einfachem Sitzen (Meditation). Anschliessend nehmen wir uns Zeit für Kriyas (reinigende Übungen) und Prānāyāma (Atemübungen). Ein noch nicht oder nur wenig gefüllter Magen ist eine optimale Voraussetzung dafür. Sanftheit, Gleichmäßigkeit und Kontinuität, die wir in den Atemübungen suchen, setzen sich fort, wenn wir den Körper bewegen (Āsanapraxis). Wenn wir morgens üben, verbringen wir etwas Zeit mit uns selbst, bevor wir in die Welt hinausgehen. Das lohnt sich! Ich persönlich übe am liebsten morgens und würde mich sehr freuen, meine ‘morning practice’ mit Euch zu teilen.

Suprabhātam (Sanskrit: good morning)
Sabine

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Impressum
Datenschutz
AGB

Impressum
Datenschutz
AGB

Impressum
Datenschutz
AGB

sy-icon-footer

Für Fragen zu unseren Kursen, Workshops und deiner Kurskarte, melde dich bitte unter:
buero@soulyoga-dortmund.de

Für Fragen zu unseren Kursen, Workshops und deiner Kurskarte, melde dich bitte unter:
buero@soulyoga-dortmund.de