KY

pteam
Ich fühlte mich schon früh hingezogen zu Meditation und Stille.

Als ich irgendwann Ashtanga Yoga ausprobierte, hatte ich mein persönliches Yoga gefunden. Mich fasziniert dieses ausgeklügelte System von Atem und Bewegung. Es hat seine Gründe warum man z.B. zuerst mit den Sonnengrüßen, dann mit den Standpositionen, dann mit der 1. Serie und viel später mit der 2. Serie, und am Ende die Schlusssequenz praktiziert. Und alles Asana für Asana.
Es hat etwas mit dem Geist zu tun. Der Geist will erst geformt werden. Durch meditatives Arbeiten und wiederholen. Das braucht Zeit. Irgendwann ist man bereit für den nächsten Schritt, die nächste Asana. Dieses konzentrierte Arbeiten führt zu mehr Klarheit, Ruhe und innere Stärke. Auf der physischen Ebene führt es zu einem starken und geschmeidigen Körper. Das Wunderbare geschieht dann fast von allein, man profitiert im Alltag vom Yoga ☺️
Ich lege Wert auf eine gesunde Ausrichtung der Gelenke und Körperteile.

Und auf das Allerwichtigste: die Freude und den Genuss beim Spüren und Üben. Für mich ist Yoga ein tolles Werkzeug für mehr persönliche Integrität im Leben.

Ausbildung: Ashtanga Vinyasa Yoga Basic BdY 500 h, Weiterbildung Dr. Ronald Steiner AYI, regelmäßiger Unterricht und fortbilden bei inspirierenden Lehrern aus dem In-und Ausland.

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Impressum
Datenschutz
AGB

Impressum
Datenschutz
AGB

Impressum
Datenschutz
AGB

sy-icon-footer

Für Fragen zu unseren Kursen, Workshops und deiner Kurskarte, melde dich bitte unter:
buero@soulyoga-dortmund.de

Für Fragen zu unseren Kursen, Workshops und deiner Kurskarte, melde dich bitte unter:
buero@soulyoga-dortmund.de