Dive into your Self
Yin Yoga & Focusing

Dive into your Self
Yin Yoga & Focusing

Dive into your Self
Yin Yoga & Focusing

Amelie

SAMSTAG
14.09.2019

16:00 – 19:00 Uhr
38€

All Levels welcome!

Anmeldung unter: 
buero@soulyoga-dortmund.de 
oder direkt im Studio.

Mindestteilnehmer: 6

Anmeldung unter: 
buero@soulyoga-dortmund.de 
oder direkt im Studio.

Mindestteilnehmer: 6

Anmeldung unter: 
buero@soulyoga-dortmund.de 
oder direkt im Studio.

Mindestteilnehmer: 6

amelie

Kennst du das? Der Körper hat alle Haltungen, jeden Flow der Yogaklasse überstanden und kann ruhen – und genau dann nutzt unser Geist im Shavasana die Gunst der Stunde, um auf sich aufmerksam zu machen. Der Geist sollte frei und entspannt sein, doch stattdessen tauchen alle Gedanken auf, die wir vorher noch wegatmen wollten. Habe ich an alles gedacht? Mist, ich wollte doch das mit der Versicherung noch geklärt haben. Was soll ich bloß beim Vorstellungsgespräch sagen? Je länger wir liegen, desto mehr Platz bekommen sie. Wieso ging das rechte Bein eigentlich wieder nicht so hoch wie das linke? Warum bin ich immer noch so unbeweglich? Warum passiert mir das immer wieder? Jetzt ist es soweit! Unsere hart erarbeitete Ruhe ist dahin. Wir können diese Gedanken durch Meditieren verschieben, aber wenn es um für uns (unbewusst) wichtige Themen geht, kommen sie auf irgendeine Weise immer wieder, und in der Regel lauter und größer als vorher.

Wäre es nicht gut, wenn wir es gar nicht erst so weit kommen lassen? Wenn wir einlenken können, bevor wir von unseren Gedanken und Gefühlen überrollt werden? Auch im Alltag?

Focusing ist eine wunderbare Methode, um diese Empfindungen aufzufangen und das Gute darin zu erkennen. Die wichtigste Annahme im Focusing ist: Alles, was uns Körper und Geist erzählen, ist dafür da, uns weiterzubringen. Auch wenn es sich im ersten Moment nicht so anfühlt.

Focusing ist eine Methode aus der personenzentrierten Gesprächstherapie. Das Besondere: Wir arbeiten in erster Linie mit dem, was in unserem Körper passiert. Also mit dem kleinen Ziehen in der Bauchgegend. Einem vagen Unwohlsein. Mit dem wiederkehrenden Schwindel oder dem allgemeinen Gefühl von “Etwas stimmt nicht”. Auf genau diese Stelle richten wir unseren Fokus und gehen in einen inneren Dialog mit dem körperlichen Gefühl (felt sense). Und dann hören wir achtsam und aufmerksam zu, was von innen kommt. Denn erst, wenn wir die Ursachen von innen verstehen, kann ein neuer Schritt (shift) im Außen entstehen, kann sich etwas in uns und damit auch wir selbst entspannen. Focusing ist eine Einladung, sich auf eine Schatzsuche in das eigene Selbst zu begeben. Die lang gehaltenen, passiven Positionen aus dem Yin Yoga sind der optimale Türöffner zu unserem Inneren.

In Gruppen- und Partnerübungen leite ich euch an, euch für euch selbst zu öffnen und einen neuen Zugang zu eurem Selbst zu entdecken. Der Workshop umfasst:

  • Einführung in Focusing mit ersten Übungen (Freiraum schaffen, Felt Sense, Moving Forward) - Lockerungseinheiten
  • Yin-Sequenz
  • Focusing-Übungen mit Partner*innen und in der Gruppe
  • gemeinsame Nachbesprechung

Ich freue mich riesig darauf (mein Bauch kribbelt schon im Voraus!), gemeinsam mit Euch auf eine Reise nach Innen zu gehen und mit euch einen Schritt nach vorne zu finden!

Keine Vorkenntnisse notwendig. Ansonsten kommt in bequemer (Yoga-)Kleidung und bringt euch etwas zu Trinken mit.

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Soulyoga Dortmund
Chemnitzer Str. 13
44139 Dortmund

Impressum
Datenschutz
AGB

Impressum
Datenschutz
AGB

Impressum
Datenschutz
AGB

sy-icon-footer

Für Fragen zu unseren Kursen, Workshops und deiner Kurskarte, melde dich bitte unter:
buero@soulyoga-dortmund.de

Für Fragen zu unseren Kursen, Workshops und deiner Kurskarte, melde dich bitte unter:
buero@soulyoga-dortmund.de