Yoga begleitet mich schon seit fast 20 Jahren als stabile Konstante durch verschiedene Lebensphasen. Es hat mir immer geholfen, mich gesund und kräftig in menem Körper zu fühlen, zur Ruhe zu kommen, mich zu spüren und tiefere Einsichten über das Leben zu gewinnen. Ich habe verschiedene Stile praktiziert wie Hatha, Iyengar, Sivananda, Ashtanga oder De Rose Yoga und durfte dabei viele inspirierende Lehrer kennenlernen. Vor etwa 10 Jahren habe ich Kundalini Yoga nach Yogi Bhanjan kennengelernt. Die Intensität und Tiefe dieser Praxis hat mich sofort fasziniert und begeistert, so dass ich seither diesen Weg verfolge. Die kraftvollen und vielfältigen Übungen helfen mir, mich zu balancieren und mein Gewahrsein/Bewusstsein zu erweitern und sind eine wunderbare Ergänzung zu meiner Tätigkeit als Psychotherapeutin in eigener Praxis. Nach 3 Jahren Ausbildung in Sat Nam Rasayan, der meditativen Heilkunst des Kundalini Yoga, habe ich während meiner Schwangerschaft die internationale Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin (Level 1) im Chateau Anand in Frankreich abgeschlossen. Aktuell befinde ich mich mit meinem Sohn in der Level 2 Ausbildung bei Shiv Charan Singh (Karam Kriya). Wann immer es möglich ist, besuche ich internationale Lehrer und Treffen der Kundalini Yoga Sangat. Ich freue mich, als Lehrerin diese kraftvollen Techniken weitergeben zu dürfen! Der Schwerpunkt meines Unterrichts sind körperliche Übungen, die die Selbstwahrnehmung und Meditation fördern.
Sabrina

Termine
Sonntag, 18. März 2018
11 Uhr

Sonntag, 25. März 2018
11 Uhr