Asana Basics – Frequently Asked Questions

Question arise with practice, answers are found in practice.

Ich habe mir Gedanken gemacht, welche Fragen mir im Unterricht, auf verbaler oder nicht–verbaler Ebene, immer wieder begegnen. Ich freue mich, in den folgenden 4 Klassen gemeinsam mit Euch zu fragen – und Antworten im Üben zu suchen.

Lebendiges Üben bedeutet, aufmerksam zu sein, für das was wir empfinden und interessiert zu sein, Neues im eigenen Körper zu erforschen. Dabei treten wir in einen Dialog mit uns selbst.

Diese Art von Dialog nährt sowohl unser Üben wie auch unser Selbst.
Fragen, die im Üben auftauchen bieten die Chance, etwas neu zu verstehen. Nicht–Verstehen enthält das Potential einen anderen Blickwinkel einzunehmen und bereichert unser Üben.

Stehhaltungen:
Wie kann ich, auf einem Bein stehend, Balance finden?
Wie kann sich der Wechsel von einer Haltung in die nächste stabil und leicht anfühlen?

Rückbeugen:
Wie kann ich die Wirbelsäule beugen und dabei ein gutes Gefühl im unteren Rücken behalten?

Vorbeugen:
Wie kann der Rücken weit und zufrieden sein in sitzenden Vorbeugen?

Handbalancen:
Wie kann ich gelenkschonend Kraft aufbauen in Händen, Handgelenken, Armen und Schultern?

Termine:

14.01.2019

21.01.2019

28.01.2019

04.02.2029

19:30 Uhr (90Min)

Kosten:
Eine Einheit deiner Karte.