• Auszeit!

    Ein Wochenende nur Für Dich — Yoga, Ostsee, Sauna, Schwimmbad, Meditation, Strandlauf, ein gutes Buch und tolles Essen.

    Ein Retreat mit Anna & Rosa

    31.10. – 4.11.2018

Auszeit!

Für unser Retreat haben wir uns den Timmendorfer Strand ausgesucht.
Zum Luftholen. Abschalten. Ausgleich finden. Dich bewegen und Dir begegnen. Dich ausgiebig erholen und … einfach mal nur entspannen.

Wir bieten Dir kräftigende und zugleich lösende Vinyasa Yoga, Shakti Yoga und Yin Yoga Flows an. Gerne auch nach Absprache schlaffördernde Yoga Nidra-Sessions und Laufsessions am Meer.

Neben Deiner Yogazeit tust Du alles, wonach sich Deine Seele sehnt: Spaziergänge am Meer. Eingekuschelt mit einem guten Buch im Bett liegen. Ein paar entspannte Runden schwimmen oder Dich richtig aufwärmen lassen in der Sauna. Ganz nach dem Motto: Alles kann, nichts muss!

Du entscheidest selbst, an welcher Yoga Session Du teilnimmst und was für Dich das Richtige ist.
Finde zurück zu Ruhe und Entspannung.

Wir freuen uns auf Dich.
Anna und Rosa

Für mehr Infos und Rückfragen, melde Dich gerne hier:
buero@soulyoga-dortmund.de

Buchungen direkt online:


Auszeit – Timmendorfer Strand mit Anna und Rosa
— 2er Zimmer, p.P. 489€:

JETZT BUCHEN


Auszeit – Timmendorfer Strand mit Anna und Rosa
— 4er Zimmer, p.P. 345€:

JETZT BUCHEN


Auszeit – Timmendorfer Strand mit Anna und Rosa
— 6er Zimmer, p.P. 289€:

JETZT BUCHEN


Mindestteilnehmer: 8

Programmablauf

31.10. – 4.11.2018

(Änderungen vorbehalten)

Erster Tag / Tag der Anreise.
Zimmer bezugsfertig ab 15 Uhr
17:00 Uhr Willkommensrunde
17:30 Uhr Sanfte Yoga Klasse mit Yoga Nidra

Zweiter Tag:
08:00 Uhr Yoga- und Pranayama-Session mit Meditation – “Let your thoughts be like water”
10:15 Uhr Gemeinsamer Brunch (vegetarisch, vegan)
Freie Zeit.
Ostseelauf nach Absprache.
16:30 Uhr Vinyasa Flow Yoga – “Feel the power of strength and letting go”

Dritter Tag:
08:00 Uhr Shakti Yoga Session – “Dive deep into yourself”
10:15 Uhr Gemeinsamer Brunch (vegetarisch, vegan)
Freie Zeit.
Ostsee Lauf nach Absprache.
16:30 Uhr Vinyasa Moon Flow – “Balance, Zentrierung, Harmonie”

Vierter Tag:
08:00 Uhr Dynamischer Vinyasa Flow – “Yoga statt Espresso”
10:15 Uhr Gemeinsamer Brunch (vegetarisch, vegan)
Freie Zeit.
Ostsee Lauf nach Absprache.
16:30 Uhr Yin Yoga Sequenz – “Happy Hits”

Fünfter Tag:
08:00 Uhr Vinyasa Flow – “Body mind flow, be happy, be you”
10:15 Uhr Gemeinsamer Brunch (vegetarisch, vegan)
Abschlussrunde

Wir wohnen hier:
Appartements am Seeschlösschen »

Mehr über Anna »
Mehr über Rosa »

Preise:
6er Zimmer, 289€
4er Zimmer, 345
2er Zimmer, 489€

Inklusive:
4 Übernachtungen im Zimmer Deiner Wahl
Yogaklassen
Outdoor Läufe
4 vegane/vegetarische Brunch am Morgen inkl. Getränke: Wasser, Säfte, Tee, Kaffee
, Benutzung aller Einrichtungen des über 2.300m² großen SPA-Bereichs im 
gegenüberliegenden Grand Hotel Seeschlösschen
, Benutzung des großzügigen Schwimm- und Saunabereichs im Appartementhaus mit
 Parkanlange

Nicht inklusive:
An- und Abreise
Abendessen
Massage (Diese bitte direkt bei Anna buchen unter
buero@soulyoga-dortmund.de)

Für mehr Infos und Rückfragen, melde Dich gerne hier:
buero@soulyoga-dortmund.de
Buchungen direkt online! (siehe oben)
Mindestteilnehmer: 8

Ayurveda Massage mit Anna:
In einem Test vor der Massage wird die Behandlung typengerecht auf das Individuum zugeschnitten, indem der Konstitutionstyp bestimmt wird.

Nach der Ayurveda-Lehre wird ein Mensch von der Balance dreier Lebensenergien bestimmt, den Doshas Vata, Pitta und Kapha. Sie regeln und ordnen den Körper, bestimmen die Lebensweise, das Temperament und das Aussehen des Individuums. Im Idealfall soll es eine Harmonie der drei Doshas geben, damit der Mensch gesund ist und bleibt. Nach dem Wissen des Ayurveda wird der Mensch in einem Zustand geboren, in dem die drei Doshas ausgeglichen sind. Diese Ursprungsharmonie kann durch Stress, falsche Ernährung und auch Überarbeitung gefährdet sein. Durch die Ayurveda Massage kann solch eine negative Entwicklung verhindert werden.

Durch die Bestimmung der Konstitution vorab finde ich heraus, ob zum Beispiel eine Garshan Massage hilfreich ist. Diese empfiehlt sich bei Blockaden, Stoffwechselstörungen und Übergewicht. In dieser Ganzkörpermassage mit Handschuhen aus Rohseide wird der Lymphfluss angeregt. Die Abyhanga Ganzkörpermassage dient dagegen dazu, das geistig-körperliche Gleichgewicht wieder herzustellen und hat zudem eine beruhigende Wirkung. Der Körper wird von Kopf bis Fuß mit nährendem, warmen Kräuteröl übergossen und leicht massiert. Hierbei kann die Udhara Bauchmassage mit einbezogen werden. Sie löst Blockaden und stabilisiert auf emotionaler Ebene, reguliert die Verdauung, Verhärtungen, Krämpfe und nervöse Magenbeschwerden, lindert Menstruationsprobleme, Anspannung und Stress.

In der Mukabhyanga Massage nehme ich mir hauptsächlich den Kopf und das Gesicht vor: die Behandlung wird mit der Verwendung von individuell ausgesuchten Kräuterölen bei Kopfschmerzen, Migräne, Schlafstörungen, Bluthochdruck und psychischen Verstimmungen empfohlen.
Die Marma Massage beeinflusst die Lebenskraft Prana und harmonisiert das gesamte Energiesystem. Blockaden auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene können gelöst werden. Hierbei massiere ich mit sanftem Druck das warme Öl auf den Nadis, den Energiebahnen im Körper und massiere es in das Gewebe ein.
Falls Fragen zur Vorgehensweise aufgekommen sind, bitte ich Dich, mich zu kontaktieren.

Folgende Behandlungen sind buchbar:
60 Minuten: 55 EURO
90 Minuten: 75 EURO