Yoga während und nach der Schwangerschaft

WS mit Lisa Braamt – auch offen für interessierte Yogalehrer/ innen

lisa-iii lisa-ii lisa-i

 

 

Yoga hilft uns dabei, in uns hineinzuspüren und zu erkennen, welche Bedürfnisse wir und unser Körper haben. Yoga sensibilisiert und stärkt zugleich- so kann es ein perfekter Begleiter sein, um auf die transformative Zeit der Schwangerschaft vorzubereiten und auch in der Zeit nach der Geburt den neuen Lebensabschnitt zu unterstützen.

Dieser Mutterschafts-Yoga Workshop vermittelt Methoden für eine achtsame Yoga-Praxis, während wie nach der Schwangerschaft.
Körper und Geist sollen aktiv bleiben und zugleich entspannen können.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten- werdende Mütter mit und ohne Yogaerfahrung, sowie Frauen und auch Yogalehrer/innen mit Interesse an einer sanften Praxis, die auf diese ganz besondere Zeit des Lebens ausgerichtet ist.

Ein erster Teil des Workshops umfasst die Zeit der Schwangerschaft,
ein zweiter Teil die Zeit nach der Geburt.
Neben ganzheitlichen Yogaklassen mit Übungen, die jede mit nach Hause nehmen kann, werden auch Partnerübungen integriert und es soll Zeit für einen gemeinsamen Austausch bestehen.

Es ist empfehlenswert im 1.Trimester der Schwangerschaft gar nicht oder nur sehr sanft zu praktizieren, nach der Geburt sollten ebenfalls 6-8 Wochen Ruhe vergönnt sein bis eine Rückbildungs-Yoga-Praxis begonnen werden kann.

Mehr zu meiner Person: www.artoflifeyoga.com

Weitere Rückfragen beantworte ich natürlich gern !

Ich freue mich auf Euch.

Lisa

Termin: 11.03.2017
13 Uhr – 16 Uhr (Mit Pause)
Preis: 38€

Mindestteilnehmerzahl: 6