Workshop mit Ela

Ela F2Dieser 2,5 stündige Hatha-Vinyasa Yogaworkshop soll dir einen Einblick in die klassischen Prinzipien des Hatha-Vinyasa Yogas nach Sri Krishnamacharya geben. Wir lernen hier sicher die Prinzipien des Alignments anzuwenden und den Fokus wieder vermehrt auf eine lange und tiefe Ujjayi Atmung zu richten. In unserer beschleunigten Welt vergessen wir manchmal die Kraft der Langsamkeit, die uns achtsam und sicher in jeden neuen Moment führen kann. In diesem Workshop geht es darum, genau diese Langsamkeit und Präzision in unsere Yogapraxis zu integrieren, um über die Synchronisation von Atmung und Bewegung auch den Körper und den Geist zu einem integrierten Ganzen verschmelzen zu lassen.

In diesem Workshop werden die fünf Grundprinzipien des Hatha-Vinyasa Yoga näher erläutert und in einer intensiven Praxis eingebettet:

  1. Atem: Ujjayi – Atmung als Hauptwerkzeug zur Fokussierung des Geistes und zur Erzeugung der inneren Hitze
  2. Bhandas: energetische Verschlüsse, die durch Asanas erzeugt werden, Energien lenken und den Rumpf stabilisieren (Mula Bandha)
  3. Drishti: Blickpunkt zur Fokussierung des Geistes
  4. Synchronisation von Atem und Bewegung: der Atem leitet die Bewegungen und lässt Form in Form übergehen
  5. Intention: Warum praktizieren wir Yoga?

Für absolute Anfänger, sowie für fortgeschrittene Yogis geeignet, die ihre Praxis vertiefen wollen.

Termin: 21.02.2016 / 13:30 – 16:00 Uhr
Kosten: 28€