Mein Name ist Sascha Kowalski. Ich habe 2012 mit dem Laufen begonnen. Meine anfängliche Motivation war es mich einfach mehr zu bewegen und einen gesünderen Lebensstil zu führen. Unter dem Motto „Höher, schneller, weiter“ landete ich 2014 im Ultra-Running. Um einen entsprechenden Ausgleich zum Laufen zu haben fand ich 2014 zum Yoga. Das Zusammenspiel aus Körper und Geist verbesserte meine Leistungsfähigkeit beim laufen besonders unter dem mentalen Aspekt. Es verhalf mir u.a. im Jahr 2016 zu Fuß in 7 Tagen die Alpen zu überqueren! Dabei legte ich 250km zurück. Mein Wunsch ist es andere Menschen zu inspirieren und aufzuzeigen wozu der menschliche Körper in der Lage ist, so lange die mentale Komponente mitspielt.

Ich freue mich beim Soulyoga Teacher Training dabei zu sein

Sascha