In meinen Stunden wirst du aufgefordert mit dir, deinem Atem und deinem Körper auf Entdeckungsreise zu gehen.
Das Fundament meines Unterichtsstils bilden meine Ausbildungen bei Patrick Broome (Jivamukti Yoga), Ana Forrest (Forrest Yoga) sowie der 300+ Ausbildung und einer Thai Yoga Massage Ausbildung bei Lord Vishnus Couch. Doch im Laufe der Jahre haben mich auch weitere Lehrer und verschiedene Stile beeindruckt und geprägt. Und ich lehre das was ich lebe: nimm dir von allem Guten nur das Beste und finde somit deinen eigenen Weg. Daher möchte ich mich und die Art wie ich unterrichte nicht auf einen Stil reduzieren. Yoga bietet so viel mehr Möglichkeiten sich immer wieder neu zu entdecken und somit lebendig zu bleiben. Sei es durch die weichen Bewegungen des Vinyasa Yogas, den herausfordernden Position des Forrest Yogas, der präzisen Ausrichtung sowie der Anwendung von Hilfsmitteln im Iyengarstil oder den kraftvollen Qualitäten des Pranayamas.
Ich möchte Menschen dafür begeistern, sich auf der Matte zu treffen, Yoga in all seinen Dimensionen zu erleben und mit in ihren Alltag zu nehmen.